5 Tipps, wie du Marketing machst ohne zu nerven 

Kennst du auch dieses ungute Gefühl, dass Leute dich mit ihren Inhalten zuspammen? Nur von sich erzählen? Und dich mit ihrem Marketing einfach nur nerven? Ich schon! Und finde, dass das wirklich nicht die Art und Weise ist, wie ich auf mich und mein Business aufmerksam machen möchte. Geht’s dir auch so?

Denn mal ganz ehrlich: wir alle wollen unser Business voran bringen. Aber niemand will seine Kunden nerven, stimmt’s? Doch wie genau das geht und worauf du bei deinem Marketing achten solltest, das teile ich mit dir in der heutigen Folge <3

.

In der aktuellen Folge erfährst du:

  • welche Dinge oftmals dazu führen, dass sich deine Kunden von dir genervt fühlen
  • was du von Netzwerkveranstaltungen übers Marketing lernen kannst
  • und welche 5 Dinge dir dabei helfen ohne zu nerven auf dich aufmerksam zu machen
Ich hoffe sehr, dass du aus der Folge viele Impulse für dich und dein Business mitnehmen kannst. Dich bestärkt fühlst mit deiner Leidenschaft online sichtbar zu machen. Und andere Menschen von dir zu begeistern. <3
.
Schreib mir super gerne deine wertvolles Feedback unter die Folge auf meiner Website (www.sinaparies.de/folge28) . Oder teile deine Gedanken mit der gesamten Community auf Instagram (@sinaparies) Ich freue mich sehr auf deine ehrlichen Worte 🙂
.
Hat dir die Folge gefallen? Dann sei’ bitte so nett und hinterlasse mir eine Bewertung auf iTunes. Denn damit unterstützt du mich dabei noch mehr Frauen auf ihrem Weg zu begleiten. Und hilfst dabei den Podcast NOCH BESSER zu machen.
.
Danke, dass du da bist <3
.
Alles Liebe
Deine Sina
Shownotes
Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.